19.11.2012

Der "Tintenschnüffler" auf Lesetour

Am Freitag dem 16. November 2012 war es soweit.
Erstmals wurde der "Tintenschnüffler und die Weltenweber" 


seinen zukünftigen Lesefreunden vorgestellt.
Mit dem Illustrator Marcel Hampel hielt die Autorin Iris Deitermann 
mehrere Lesungen an einer Schule in Damme und in einem Hort in Osnabrück.
Zusammen mit dem Maskotttchen "Der Tintenschnüffler" präsentierten sie 
den staunenden Kindern eine Lesung der besonderen Art.


Begleitet durch eine extra dafür gefertigte Computerpräsentation,
las Iris Deiterman ein komplettes Kapitel aus ihrem Buch vor.
Die Kinder waren begeistert und stellten zig Fragen, 
die geduldig alle von der Autorin beantwortet wurden. 
Danach konnte einige Kinder ihre Kreativität auf einem 
Grafiktablett beweisen, welches Marcel Hampel zur Verfügung stellte.

Iris Deitermann hat einen Bericht über den Tag geschrieben, 
den man hier auf ihrem Blog nachlesen kann.



29.10.2012

Hinweis zur Ausschreibung "Kleinvolk"

Ausschreibung "Kleinvolk" (Arbeitstitel )



Es sind schon viele Zusendungen eingegangen.
Dabei ist aufgefallen, dass eine große Anzahl der Stories 
sich eher an Kinder richtet.
Obgleich viele der Geschichten qualitativ gut sind, 
ist das nicht die Zielgruppe die gewünscht ist.

Leserzielgruppe: Jugendliche und Erwachsene


Wir möchten darauf hinweisen, dass wir Stories, 
die nicht in die Zielgruppe passen, 
nicht  verwenden können.

Bei Fragen können Sie sich gerne per mail an uns wenden.

21.10.2012

"Blaublütig"- Lesung in Nürnberg - Nachlese



Ein märchenhafter Nachmittag
(ein Bericht von Renate Ackerknecht)


Das war ein langer Tag. Heute um zwölf Uhr in Stuttgart gestartet: Autorenlesung stand an. Der Märchenband "Blaublütig", herausgegeben vom Sperling –Verlag, sollte vorgestellt werden. Erste Überraschung an dem Tag war, dass die Autobahn völlig überfüllt war. Erst jetzt fiel mir der Feiertag ein. Zu spät…Da gab es wohl sehr viele die die Gelegenheit zur Kurzreise genutzt hatten. Aber wir kamen dann doch fast pünktlich um zwanzig nach zwei, im Schnitzelparadies an.
Gestartet wurde die Veranstaltung mit der Ehrung der Preisträger.  In der anschließenden Lesung trugen sieben Autoren, sieben wunderschöne Märchen vor. Die Autoren kamen teilweise von weit her. Weiter als von Stuttgart.
Erzählt wurde von Eisprinzessinnen, verwunschenen Spiegeln, verzauberten Püppchen, die die Identität einer Prinzessin stahlen und bösen Unfug damit trieben, goldenen Äpfeln und Pferdeköpfen, einem Ritter Löffelgut, den wir vielleicht demnächst in einer Kochshow erleben können und einer durchtriebenen Hebamme, die Königskinder vertauschte und dabei auch nicht vor einem Mord zurückschreckte und last not least, von der schönen Shirin, einer Prinzessin  aus dem Morgenland, deren Schönheit ihresgleichen suchte. Alle Märchen gingen mitten ins Herz und wurden sehr schön vorgetragen. Teilweise sogar in Szene gesetzt, wie bei Vera C.Koins Ritter. Ihr Mann hat dazu, inspirativ zum Märchen, auf der Klarinette gespielt.
Zwischen den Vorträgen gab es wie bei der letzten Lesung,  Ballett vom Feinsten.  Nach der ersten Pause las Marianne Schaefer aus ihrem Kinderbuch: "Sami, der kleine Elefant" … Ein sehr empfehlenswertes Buch.
Frau Piechulek führte souverän durch den Märchennachmittag. Sie hat uns wieder einmal eine wundervolle Lesung geboten. Vielen Dank! 
Als dann Schluss war, wollte dann noch keiner gleich gehen und es kam zu interessanten Gesprächen, nur zögernd löste sich die Veranstaltung auf.
Diesmal habe ich sogar mein Schnitzel geschafft, allerdings das Kleine.
Ich freue mich schon auf das nächste Mal. Die nächste Lesung …  nicht das Schnitzel, oder auf Beides? Egal …Es war toll!









01.10.2012

Der "Tintenschnüffler" auf Erfolgskurs


Der "Tintenschnüffler" auf Erfolgskurs




Foto und Text: Klaus-Peter Lammert

Zum Lesen auf das Bild klicken


Dies ist der erste von sicherlich noch vielen folgenden Zeitungsartikeln.
Iris Deitermann kann stolz sein. 
Der Sperlag-Verlag ist es auch.

Hier könnt ihr noch mehr Fotos sehen, von ihrer ersten Werbeaktion.






30.09.2012

"Blaublütig" Lesung in Nürnberg

Am 07.10.2012 ist es soweit

Der Sperling-Verlag veranstaltet eine Autorenlesung in Nürnberg.
Gelesen werden Märchen aus dem neu erschienenen Märchenbuch




Autoren, die sich für die Lesung bereits angemeldet haben:

Vera C. Koin
mit ihrem Märchen "Ritter Heinrich von Löffelgut"
Anton Vogel
mit seinem Märchen "Der siebtente Spiegel"
Renate Ackerknecht
mit ihrem Märchen "Die schöne Shirin"
Irina Kiauka
mit ihrem Märchen "Das schwarze Buch"
Inga Kess
mit ihrem Märchen "Die Eisprinzessin"
Lidia Piechulek
mit ihrem Märchen "Das Püppchen der Prinzessin"

 Oliver Henzler mit seinem Märchen "Der goldene Apfel"
(  wird ggf. ergänzt) 

 Gaststätte "Schnitzelparadies"
Maiacherstr. 4
90441 Nürnberg
 14-00 Uhr
 
 Die Preise an die Sieger des Wettbewerbs werden während der Lesung verliehen.

26.09.2012

Klappe die 2te - "Der Tintenschnüffler"

So viele positive Resonanzen auf die Ankündigung
des Debütwerkes von Iris Deitermann


Jetzt könnten wir sagen:
Damit haben wir nicht gerechnet.
Tun wir aber nicht!
Wir sind von dem kleinen Tintenschnüffler 
nämlich absolut überzeugt.
Er wird den Weg in die Herzen der Leser finden.
Das wissen wir.

Weil uns so viele Mails erreicht haben,
und wir so lieb immer wieder gebeten worden sind,
doch noch mehr von den "Hauptdarstellern"
des Kinderromanes zu zeigen,
gibt es exklusiv noch einen kleinen Vorgeschmack.
Ein kleiner Trost, weil die Leseprobe momentan nicht verfügbar ist.

Darf ich vorstellen:
Ein "Wurzelwanderer"
Übrigens meine Lieblingsfigur neben dem kleinen "Schnüffler"  

Viel Spaß beim Schauen wünscht euch
Perdita Klimeck
für den Sperling-Verlag



Vorbestellung
unter

amazon

oder per mail direkt beim Verlag

Sperling-Verlag






23.09.2012

NEUERSCHEINUNG und weiter geht es....

Am 15.10.2012
erscheint ein neuer Lyrikband 
im Sperling-Verlag



  • Taschenbuch: 108 Seiten
  • Verlag: Sperling-Verlag; Auflage: 1., (15. Oktober 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3942104164
  • ISBN-13: 978-3942104166
  • € 9,80

 Zwischen all dem Alltäglichen, den Sorgen und den Freuden, 
gibt es sie immer wieder - die kurzen und flüchtigen Begegnungen,
 die im Gedächtnis haften bleiben, trotz aller Vergänglichkeit. 
Weil sie etwas in uns anrühren, etwas in Bewegung setzen.
 Manche bringen uns in einen Schwebezustand, 
andere holen uns auf den Boden der Tatsachen zurück.
 Von solchen Begegnungen und Momenten erzählen uns die Autoren 
im vorliegenden Lyrikband mit ihren Gedichten.

Ab sofort vorbestellbar bei


oder direkt über den Verlag (portofrei)


Wir freuen uns über jede Rezension 

22.09.2012

VORANKÜNDIGUNG NEUERSCHEINUNGEN

Das letzte Quartal in 2012 wird spannend !


Hier bekommt ihr schon mal einen Vorgeschmack

Wir freuen uns Iris Deitermann
in die Liste unserer Autoren aufgenommen zu haben.
Ihr Debütwerk
  
Der Tintenschnüffler und die Weltenweber
  • Broschiert: 220 Seiten
  • Verlag: Sperling-Verlag; Auflage: 1., ( November 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • farbige Illustrationen von Marcel Hampel
  • ISBN-10: 3942104172
  • ISBN-13: 978-3942104173
  • € 12,80


ist ab sofort bei amazon
 in allen Buchhandlungen
 und direkt portofrei/Rechnung über den Sperling-Verlag
( E-mail mit Angabe der ISBN Nr., Lieferadresse etc. an
sperling-verlag@freenet.de )
vorbestellbar.

Hier gibt es bereits eine Leseprobe







07.07.2012

So eben erschienen - "Blaublütig"


"Es war einmal …" 
Schon allein diese Worte zaubern ein Lächeln auf unser Gesicht.
Folgt uns in die Welt der Märchen, der Prinzen und Prinzessinnen, 
furchterregender Drachen und böser Zauberer.

Wort an Wort aneinandergereiht weben sich Fäden der Fantasie 
zu einem Buch zusammen, das ein Lesevergnügen 
für Jung und Alt und jeden Geschmack verspricht.

Blaublütig 

 Märchen über Prinzen und Prinzessinnen

326 Seiten
ISBN: 978-3-942104-13-5
€ 12,80



Wir freuen uns über jede Rezension und Verlinkung



02.06.2012

! NEWS ! NEWS ! NEWS !

"Windfänger und andere Begegnungen"

Der Vertragsversand erfolgt 9./10. Juni
da die Verlegerin bis dahin in Urlaub ist 

"Russische Märchen"

Die Übersetzungen sind fast abgeschlossen.
Wir halten euch auf dem Laufenden.

!Neuerscheinung!

" Sami der kleine Elefant " 

Kinderbuch 

 138 Seiten, mit vielen Illustrationen
ISBN: 978-3-942104-14-2
Autorin
Illustrationen

€ 9,95
über 

direkt über den 

und natürlich im Buchhandel 

Linktipp zum neuesten Lyrikprojekt des Sperling-Verlages
Wir freuen uns auf eure Begleitung


19.05.2012

"Windfänger und andere Begegnungen" - Autorenliste

 Folgende Autoren wurden für den Lyrikband 

"Windfänger und andere Begegnungen"

ausgewählt. 

Gerda Winter  -  Florian Tekautz  -  Nicoleta Cr. Ten'o
Julia Eichberger  -  Brigitta Wullenweber  -  Barbara Siwik
Wolfgang Rinn  -  Wolfgang Rödig  -  Lupo Huez
Susanne Ulrike Maria Albrecht  -  Frank Seidel  -  Marlies Kühr
Jana Engels  -  Kerim Mallée  -  Daniel Heuer - Wani
Despina Muth-Seidel  -  Kurt Neumeyr  -  Miriyana Mariit 
Stefan Weber  -  Gerhard Bukowski - Jürgen F. Weißleder
Hildegard Paulussen  -  Jochen Stüsser-Simpson  
Ingrid Herta Drewing  -  Maximilian Runge  -  Nibiru
Renate Ackerknecht  -  Oliver Meiser  -  Signe Winter
Stefanie Schumann  -  Paul Schurr  -  Inge Wrobel
Enya Kummer  -  Eva Haring-Kappel  -  Nils Schehr
Thomas Reubold  -  Vera C. Koin   -  Johannes Jung
Karin Hufnagel  -  Katja Boehm  -  Christine Eckel
Sandra Weiland  -  Titus W. Mövius  -  Florian Scharf
Sabine Mocek  -  Horst Decker  -  Vera Culka-Klemencic
Ulrich Lanin  -  Sarah Katharina Kayss  -  Manuel Deinert
Reiner Kranz  -  Veronika Wehner  -  Philipp Schaab
Anke Thimm  -  Angelika Pöhlmann  -  Alice Karén
René Deter  -  Didi Costaire  -  Karl-Heinz Kirchherr
Heike Knaak  -  Petra Hartmann  -  Robert Schieding
Julia Mayer  -  Gabriele Thönnessen  -  Johannes Siegl
I.J. Melodia  -  Andrea Lutz  -  Gynther Riebl
Patrik Dickers  -  Dunja Jansen  -  Hanna Scotti
Melinda Snitil  -  Marlies Thuswald  -  Markus Ott
Jan C. Rauschmeier  -  Tilly Boesche-Zacharow  -  Sven Linnartz
Beate Quakernack  -  Perdita Klimeck  -  Angelika Emmert

Jeweils einen Lyrikband "Randerscheinungen" von Perdita Klimeck
haben gewonnen:

Hildegard Paulussen
Didi Costaire 
Ulf Heimann
Monika Klein
Ralf Bruse

Der Gewinn wird nächste Woche versendet.
Die Versand der Verträge erfolgt Ende Mai per E-Mail


Linktipp zum neuesten Lyrikprojekt des Sperling-Verlages
Wir freuen uns auf eure Begleitung

17.05.2012

Auswertung Lyrikwettbewerb "Begegnungen"

Eine schwierige Aufgabe, aus fast 500 Einsendungen
adäquate Werke auszuwählen, ist geschafft.

Vielen Dank an alle Teilnehmer

Die Autoren aller ausgewählten Werke 
wurden zwischenzeitlich benachrichtigt.
Neben dem Autorenvertrag erhalten die Autoren 
der 10 besten Werke ein Freiexemplar.

Frank Seidel
Florian Scharf
Didi Costaire
Hanna Scotti
Vera Culka-Klemencic
Titus W. Mövius
Thomas Reubold
Barbara Siwik
Brigitta Wullenweber
Tilly Boesche- Zacharow 

 Alle Verträge werden Ende Mai versandt.
Die Gewinner der Verlosung werden nächste Woche bekannt gegeben. 

Der Titel steht mittlerweile fest und auch das Cover ist bereits fertig.
Erscheinungstermin 10/2012


Linktipp zum neuesten Lyrikprojekt des Sperling-Verlages
Wir freuen uns auf eure Begleitung


02.05.2012

Lesung in Nürnberg / Nachlese

28.04.2012 Nürnberg
Es war super!
Nürnberg erstrahlte im Sonnenglanz bei fast 30 Grad.
Was will man mehr an so einem Tag.
Die Veranstaltung war gut besucht und es war eine Freude 
den Autoren/Innen zuzuhören.
In den Pausen gab es Gelegenheit zu vielen netten Gesprächen.

 Als erste hat Elisabeth Schwaha aus ihrem 
Roman "Urschl Untam in Midgard" gelesen.


Danach ging die Lesung direkt weiter mit dem 
neu erschienenen Buch "Hexerei"

Angelika Emmert
Michael Schwarzbach











Renate Ackerknecht
Nicole Gifi












                                                                                    

Camila Pfaller
Samanta Weber










 Nach einer Pause las Perdita Klimeck, 
die Lektorin des Verlages, aus ihrem Lyrikband.

Perdita Klimeck









                                                         


 Damit war aber der Nachmittag noch nicht vorbei.
Im weiteren Verlauf  wurde aus dem Buch
"Wüstenlied" gelesen.
In den Lesepausen erfreute eine orientalische Tanzdarbietung
das gut gelaunte Publikum.

Matthias Günther





                                                                                                                 

Hanno Berg und Lidia Piechulek



Lidia Piechulek, eine der beiden Bauchtänzerinnen,
las "Schwarze Rose" von Hanno Berg

Barbara Siwik
Sonja Jeziorowski









                                            

Es war eine rundherum gelungene Lesung.
Wir bedanken uns bei allen Autoren und Gästen
für den vergnüglichen Nachmittag.

30.04.2012

Rena Larf liest aus "Hexerei"

Rena Larf  liest aus

HEXEREI

Wieder ist es uns gelungen Rena Larf für unsere Texte zu begeistern.

Am 12.Mai 2012 um 10.00 Uhr

wird die bekannte Literaturinterpretin, 
drei Geschichten aus unserem 3. Band der Reihe
"Fantasy aus dem Sperling-Verlag"
auf dem
Fantasychannel von 1000Mikes 
in gewohnt professioneller Art vortragen.
Ein Hörgenuss der besonderen Art,
zu dem wir alle herzlich einladen.

Bert Rieser - "Hexenzauber"

Despina Muth-Seidel - "Die Löscherin"

Perdita Klimeck - "Eva"


 Vorab können die Stories schon ab dem 07.05.2012 auf
angehört werden.

Einen herzlichen Dank an Rena Larf


23.04.2012

Lesung in Nürnberg / Ablaufplan

 Autorenlesung am 28.04.2012

15.00 Uhr

 1. Teil
Elisabeth Schwaha liest aus ihrem Roman 

„Urschl Untam in Midgard“

2. Teil 
 „Hexerei“ - das dritte Buch aus der Reihe „Fantasy aus dem Sperling-Verlag“
Es lesen:
1. Angelika Emmert - „Frau Witsch“
2. Michael Schwarzbach - „Der Spiegel“
3. Renate Ackerknecht - „Eene meene muh … und raus bist Du!“
4. Camila Pfaller - „Shaina“
5. Samanta Weber - „Die Witwe“
6. Nicole Gifi - „Sternblüten“


3. Teil
Orientalische Märchen - „Wüstenlied“

Es lesen:
1. Hanno Berg (liest Lidia Piechulek) - „Die schwarze Rose“
2. Barbara Siwik - „Scheila aus dem Hawr al-Hämmar“
3. Matthias Günther - „Das Wasser des Lebens“
4. Sonja Jeziorowski - „Wüstenprinzessin“
5. Perdita Klimeck - „Königsblau“

6. Elisabeth Schwaha - „Das Herz eines Zauberers“

31.03.2012

"Blaublütig" Die Autoren stehen fest

Die Ausschreibung zum Thema
"Prinzen und Prinzessinnen"
ist beendet und die Autoren stehen fest.
Aus über 500 Einsendungen haben es folgende Autoren 
in die Märchenanthologie geschafft


Herzlichen Glückwunsch!

 

Ulf Heimann - „Prinzessin Goldlöckchen und die Nachtigall“
Nadine Ueding - „Brummen der Verwandlung“
Susanne Haberland - „Der Hirschkopf“
Hanno Berg - „Die Statue“
Klaudia Rank - „Prinz Hasenfuß“
Renate Becker - „Der Prinz mit den goldenen Hörnern“
Sven Linnartz - „Die Prinzessin und der Hofnarr“
Jessica Meyer-Jaci - „Froschsuche“
Rainer Güllich - „Die Traumprinzessin“
Marion Trost - „Die Silbertanne“
Bettina Forbrich - „Das Märchen von der dicken Prinzessin“
Jula Maria Cramer - „Ein Einhorn für die Prinzessin“
Thorsten Rademacher - „Die drei Wünsche der Leyla“
Karin Gundel - „Die feine Zunge“
Bianka Schläger - „Das Gänseblümlein“
Oliver Henzler - „Der goldene Apfel“
Cora Haertl - „Das Märchen von der Prinzessin und dem Grießbrei“
Lisa Hold Christensen - „Der Herrscher“
Anton Vogel - „Der siebente Spiegel“
Renate Ackerknecht - „Die schöne Shirin“
Barbara Siwik - „Prinz Timo und der …. „
Günter Kranz - „Prinz Felix und der Drache“
Despina Muth-Seidel - „Vom müden Vulkan“
Dörte Müller - „Die Hässliche und der Dumme“
Claudia Romes - „Die Glasprinzessin“
Wolfgang Rödig - „Die Prinzessin am Bachlauf“
Inga Kess - „Die Eisprinzessin“
Lisette Tolxdorf - „Der versteinerte Garten“
Isabella Benz - „Müllersohn und Königstochter“
Lorenz-Peter Andresen - „Des Königs Wettkampf“
Schernthanner Hannes - „Die Wolfprinzessin“
Irina Kiauka - „Das schwarze Buch“
Vera Koin - „Ritter Heinrich von Löffelgut“
Hildegard Literscheid-Ahlemeyer - „Prinzessin Aurora“
Michael Rapp - „Der Zauberspiegel“
Sabine Tetzner - „Das Königreich der Gaukler“
Sonja Weiller - „Der gläserne Sarg“
Sandra Bäumler - „Der weiße Falke“
Sylvia Mitter-Pilotek - „Die arme, reiche Prinzessin“
Julia Bardag - „Wie Klugheit und Mut den Drachen besiegten“
Birgit Oppermann - „Die Verwechslung“
Johannes Lichtberg - „Die dreitugendhafte Prinzessin“
Angelika Emmert - „Waldesdunkel“
Simon Meyer - „Vom Geben und Nehmen“
Dorothea Kinast - „Die schöne Pforte“
Peter Suska-Zerbes - „Die Prinzessin, die nicht lachen konnte“
Irina Bäcker - „Die Prinzessin vom Wassersümpfchen“

 Die Namen der Preisträger werden im Mai bekannt gegeben

26.03.2012

Autorenlesung in Nürnberg

Der Sperling-Verlag 

lädt zur Autorenlesung ein


Es lesen u.a folgende Autoren 

Elisabeth Schwaha
Michael Schwabach
Perdita Klimeck
Renate Ackerknecht
Matthias Günther
 
Camila Pfaller
Hanno Berg
Sonja Jeziorowski
Barbara Siwik


(weitere Anmeldungen werden hinzugefügt) 

 Ort:
Gaststätte "Schnitzelparadies"
Maiacher Straße 4
90441 Nürnberg


17.03.2012

"Hexerei" ist ab sofort erhältlich

Ab sofort ist der dritte Band aus der Reihe
"Fantasy aus dem Sperling-Verlag"
- HEXEREI-
im Handel erhältlich

 
Broschiert: 220 Seiten 
Verlag: Sperling Verlag; Auflage: 1., Auflage (29. März 2012)
 Sprache: Deutsch 
ISBN-10: 3942104091
 ISBN-13: 978-3942104098 
12,00 Euro 

Bestellen könnt ihr direkt beim Verlag

bei

oder im Buchhandel

Wir danken allen Autoren für die tollen Stories
und Viktoria Petkau für das Cover